Meisterchorsingen in Worms – Happy Voices holen erneut Titel „Meisterchor“

Von links nach rechts: Lieselene Schlaug-Pfeiffer, Hermann-Josef Schneider, Meike Mies, Hubertus Schneider, Martina Henn, Egon Henn, Sonja Dörner und Dieter Orthey

Am Wochenende des 18. und 19. Mai 2019 hieß es erneut CANDORO – Chorfestival des Leistungssingens. Der Chorverband Rheinland-Pfalz lud dieses Jahr zum Leistungssingen in „DAS WORMSER“ – Theater-, Kultur- und Tagungszentrum in Worms ein. Insgesamt 19 Chöre nutzten die Chance ihr Können in den Kategorien Leistungschor, Konzertchor und Meisterchor zu beweisen.
Auch die Happy Voices, Oktett aus den Reihen der Mixed Allegro Singers Müschenbach unter der Leitung von Lieselene Schlaug-Pfeiffer, stellten sich am Samstag (18.05.2019) zum dritten Mal der Jury in der Kategorie „Meisterchor“ – mit überragendem Erfolg!
Vorausgegangen waren viele Monate intensiver und disziplinierter Probenarbeit. Um 17.00 Uhr stand dann der lange vorbereitete Auftritt bevor. Den Happy Voices gelang es, die geforderten Chorwerke („Sehet, welch eine Liebe“, „Ubi Caritas“, „Lerchengesang“ und „Der Mond ist aufgegangen“) optimal zu präsentieren und alles Geprobte im richtigen Augenblick abzurufen. Daher erhielten sie für ihre großartige Leistung 4 Mal Note „sehr gut“ und wurden damit zum „besten gemischten Chor“ des Tages.  Die Freude und der Jubel der Happy Voices sowie der zahlreich zur Unterstützung und Motivation mitgereisten Chormitglieder der Mixed Allegro Singers war riesengroß. Die Mixed Allegros freuen sich zusammen mit den Happy Voices über einen großartigen musikalischen Erfolg und gratulieren herzlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.